Siloanlage aus Holz der Stadt Gossau

Der Ersatzneubau der Streugutsiloanlage ist eine sehr funktionale Anlage, die aus zwei runden Holzsilos mit einem Fassungsvermögen von je 200m3 besteht. Die Stadt Gossau verzichtete bewusst auf hoch technisierte Bauteile und setzt stattdessen auf bewährte Mechanik wie zum Beispiel den manuellen und höhenverstellbaren Einfülltrichter oder die manuelle Füllstandsmessung.

Zudem verleiht die vorvergraute Lärchenfassade den Streugutsilos ein zeitloses und schlichtes Design.

Projektdaten

Bauherrschaft:
Stadt Gossau SG Schweiz
Architektur:
BL Silobau AG
Projektart:
Holzsilo
Ausführung:
2020
Ort:
Gossau SG

Anlagedaten

Produkt/Komponent:
Mess‐ und Wiegetechnik, Runder Silo
Modell/Typ:
Dachpodest aus Stahl feuerverzinkt, Einfülltrichter manuell und höhenverstellbar, Füllstandsmessung manuell, Klopfer aus Holz, Leiter aus Stahl feuerverzinkt, Scheinwerfer LED mit Bewegungsmelder, Schieber mit Trichterheizung, Unterbau aus Stahl feuerverzinkt und duplexiert, Verladespiegel
Volumen:
2 x 200, 400m3
Lagergut:
Salz

Informationen Silo

Volumen Silo:
2 x 200, 400m3
Silohöhe:
15,65m
Abmessung/Durchmesser:
6,20m
Durchfahrtsbreite:
4,58m
Durchfahrtshöhe:
4,20m
Runde Holzsilos mit einer Kapazität für Salz von je 200m3

Runde Holzsilos mit einer Kapazität für Salz von je 200m3

Silo mit manuellem höhenverstellbarem Einfülltrichter, manueller Füllstandsmessung und einem Klopfer aus Holz

Silo mit manuellem höhenverstellbarem Einfülltrichter, manueller Füllstandsmessung und einem Klopfer aus Holz

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken, für Zusatzfunktionen, oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.