Grösste Modulsiloanlage direkt an der Autobahnausfahrt Chur Süd mit einem Lagervolumen von 2‘300 m³ Salz. Die Anlage verfügt über 4 Modulsilos à 500 m³ und 1 Modulsilo à 300 m³ Fassungsvermögen. Zusätzlich zur Siloanlage wurden eine Soleanlage mit Soleerzeuger und 2x40‘000 l Tankinhalt sowie ein Betriebsraum mit Küche und WC erstellt. Die Entnahme des Salzes erfolgt vollautomatisch mittels Dehnmessstreifen und kann bequem vom Bedienpodest aus durchgeführt werden. Zudem verfügt die Anlage über eine unterirdisch eingebaute Rückförderanlage mit einem Fördervolumen von ca. 10 t/h. Für einen optimalen Schutz wurde die Siloanlage mit einer architektonisch gestaltete Lärchenfassade und Rolltoren versehen.

Projektdaten

Bauherrschaft:
Bundesamt für Strassen ASTRA Schweiz
Architektur:
Casutt Wyrsch Zwicky AG
Projektart:
Gesamtlösung, Holzsilo, Soletechnik, Fördertechnik
Ausführung:
2019
Ort:
Chur, Schweiz

Anlagedaten

Produkt/Komponent:
Modulsilo, Sole-Tankanlage, Förderanlage
Modell/Typ:
Automatisierungs‐System, Modulförderanlage
Volumen:
300, 4 x 500, 2300m3
Lagergut:
Salz

Informationen Silo

Volumen Silo:
2'300m3
Silohöhe:
17,70m
Abmessung/Durchmesser:
18,10 x 27,90m
Durchfahrtsbreite:
6,50m
Durchfahrtshöhe:
4,10m

Informationen Sole

Volumen Sole:
2 x 40'000m3
Grösste Modulsiloanlage aus Holz an strategisch guter Lage mit Autobahnanschluss Chur Süd

Grösste Modulsiloanlage aus Holz an strategisch guter Lage mit Autobahnanschluss Chur Süd

Innenansicht der Modulsiloanlage in Chur

Innenansicht der Modulsiloanlage in Chur

Modulsiloanlage in Chur mit einer architektonisch gestalteter Lärchenfassade

Modulsiloanlage in Chur mit einer architektonisch gestalteter Lärchenfassade

Technik der Modulsiloanlage in Chur

Solegalgen

Unterirdisch eingebaute Rückförderanlage der Modulsiloanlage in Chur

Unterirdisch eingebaute Rückförderanlage

Soleanlage mit Soleerzeuger der Modulsiloanlage in Chur

Soleanlage mit Soleerzeuger

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken, für Zusatzfunktionen, oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.