Dieser Doppelmodulsilo wurde mit seiner Eternitfassade optisch in die bestehende Werkhofgebäudestruktur integriert. Der Spezial-Stahlunterbau mit zurückgesetzten Stützen ist mit Dehnmessstreifen versehen. Die Anlage ist mit Vollautomatik ausgerüstet. Somit ist für den Salzbezug das Anmelden mit einem ID-Chip erforderlich. Mittels Verwiegung und Einbindung in das Warenwirtschaftsprogramm „Salzmanager“ ist eine Auswertung der einzelnen Bezüge möglich.

Projektdaten

Bauherrschaft:
Amt für Grundstücke und Gebäude Bern BE Schweiz
Architektur:
Hänzi Bauleitung GmbH
Projektart:
Holzsilo
Ausführung:
2016
Ort:
Münsingen, Schweiz

Anlagedaten

Produkt/Komponent:
Modulsilo
Modell/Typ:
Bedienpodest aus Stahl feuerverzinkt, Leiter aus Stahl feuerverzinkt, Unterbau aus Stahl feuerverzinkt, Salzmanager
Volumen:
2 x 250, 500m3
Lagergut:
Salz

Informationen Silo

Volumen Silo:
2 x 250m3
Silohöhe:
14,15m
Abmessung/Durchmesser:
6,85 x 17,30m
Durchfahrtsbreite:
5,25m
Durchfahrtshöhe:
4,20m
Doppelmodulsilo mit Photovoltaikanlage in Münsingen Bern

Doppelmodulsilo mit Photovoltaikanlage

Spezial-Stahlunterbau mit zurückgesetzten Stützen und Dehnmessstreifen beim Doppelmodulsilo Münsingen

Spezial-Stahlunterbau mit zurückgesetzten Stützen und Dehnmessstreifen

Bedienpodest des Doppelmodulsilos in Münsingen Bern

Bedienpodest des Doppelmodulsilos

Eternitfassade des Doppelmodulsilos in Münsingen Bern

Eternitfassade des Doppelmodulsilos

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken, für Zusatzfunktionen, oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.