Engagiert für nachhaltiges Wirtschaften

Wir engagieren uns für die nachhaltige Nutzung unseres Werkstoffes Holz. In unserer strategischen Ausrichtung genauso wie im Alltag. Unser Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern der Region. Es ist gemäss den Richtlinien des HSH- und des FSC-Labels zertifiziert. Wir arbeiten nach ISO 9001 und den EKAS-Richtlinien für Arbeitssicherheit. Und unsere Bauten erfüllen die Anforderungen des Verbandes für Schweizer Qualitätshäuser VGQ.

Unsere Labels und Zertifikate im Überblick

Herkunftszeichen Schweizer Holz

Holz, das in der Schweiz gewachsen ist und hier verarbeitet wird, darf das Herkunftszeichen Schweizer Holz (HSH) tragen. Produkte aus verschiedenen Hölzern sind HSH-zertifiziert, wenn mindestens 80 % des Holzes aus der Schweiz stammen. Der Rest muss aus Ländern oder Regionen mit vergleichbaren Produktionsbedingungen kommen. Vom Forstbetrieb über die Sägerei und den Schreiner bis zum Detailhändler wird das Herkunftszeichen in der ganzen Wertschöpfungskette des Holzes verwendet.

Zertifiziert 

  • Lehmann Holzwerk AG
  • BL Silobau AG

Partner

FSC

FSC bezeichnet die Produktionsbedingungen bezüglich Umwelt- und Sozialverträglichkeit, nicht jedoch die geographische Herkunft von Holz- und Papierprodukten. Das FSC-Label weist also auf Produkte aus umwelt- und sozialverträglicher Forstwirtschaft hin. Unabhängige Stellen kontrollieren die Einhaltung der strengen Richtlinien auf allen Stufen – vom Wald bis zum Endprodukt. Das FSC-Label ist vor allem in der Exportwirtschaft oder bei Bauten für internationale Auftraggeber von Bedeutung.

Zertifiziert

  • Lehmann Holzwerk AG
  • Blumer-Lehmann AG

Partner

Freiwilliger Klimaschutz und Energieeffizienz

Das Unternehmen Lehmann Holzwerk AG setzt sich aus Überzeugung für den nachhaltigen Klimaschutz ein. Mit der freiwilligen Teilnahme am Programm der Energie-Agentur der Wirtschaft bekennt sich das Unternehmen Lehmann Holzwerk AG zur aktiven Reduktion der CO2-Emissionen und zur Optimierung der Energieeffizienz. Die Zielvereinbarung ist vom Bund, den Kantonen und Partnern der Wirtschaft anerkannt. 

EnAW-Teilnehmerin 

  • Lehmann Holzwerk AG

Partner

CE

Die CE-Kennzeichnung signalisiert, dass ein Produkt den wesentlichen Anforderungen von gesetzlichen EU-Regelungen genügt. Der Hersteller bestätigt damit in eigener Verantwortung, dass sein Produkt innerhalb des EWR verkauft werden darf.

Zertifiziert

  • Lehmann Holzwerk AG

Partner

Abbildung des CE Label

VGQ

Das Zertifikat "Geprüftes Qualitätshaus VGQ" belegt, dass das Bauobjekt strenge Kriterien erfüllt in Bezug auf:

  • Baubetreuung und Koordination
  • Konzeption, Planung und fachgerechte Ausführung von Haus- und Installationstechnik
  • Abgabe eines Dokumenten- und Serviceordners an die Bauherrschaft
  • Eigenüberwachung von der Rohbaukontrolle bis zur Garantieabnahme zwei Jahre nach Fertigstellung

VGQ-Mitglied

  • Blumer-Lehmann AG

Partner

ISPM

Der internationale Standard ISPM 15 bezeichnet die Richtlinien zur Regelung von Holzverpackungsmaterial im internationalen Handel.

Partner

Abbildung des ISPM 15 Logo in schwarz auf weissem Hintergrund

ISO 9001

Die weltweit anerkannte Norm ISO 9001 legt die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem fest, die Unternehmen erfüllen müssen, um den Erwartungen interner und externer Interessengruppen gerecht zu werden.Das Qualitätsmanagementsystem wird nach sieben Kriterien bewertet:

  • Kundenorientierung
  • Führung
  • Einbeziehen von Personen
  • Prozessorientierter Ansatz
  • Verbesserung
  • Faktengestützte Entscheidungsfindung
  • Beziehungsmanagement

Zertifiziert

  • Blumer-Lehmann AG
  • BL Silobau AG
  • Lehmann Holzwerk AG

Partner

Wir machen Profis

Lehrbetriebe mit kantonaler Bildungsbewilligung zeigen mit der Lehrbetriebsvignette ihr Engagement im Rahmen der Berufsbildung. Sie sorgen dafür, dass die Schweizer Wirtschaft auch in Zukunft auf gut qualifizierte Fachkräfte zählen kann. Zudem leisten sie einen wichtigen Beitrag zur beruflichen und gesellschaftlichen Integration junger Menschen.

Engagiert

  • Blumer-Lehmann AG
  • BL Silobau AG
  • Lehmann Holzwerk AG

Partner

ENplus

Das Zertifikat ENplus® gewährleistet den hohen und gleichbleibenden Qualitätsstandard von Holzpellets. Vom Rohstoff über die Produktion bis zur Lieferung entlang der gesamten Lieferkette stellt ENplus sicher, dass die Akteure dazu Richtlinien, Überwachungsverfahren und Schulungen zur Verfügung haben.

Zertifiziert

  • Lehmann Pellets AG

Partner

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen bei Bedarf die Registrierung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.