Was die Medien über uns berichten

Berichte über unsere Unternehmen, unsere Projekte und unser Engagement erscheinen regelmässig in Fachmedien und Tagespresse. Hier finden Sie die Artikel und Filmbeiträge zum Lesen, Ansehen und Herunterladen. Bei Fragen zu bestimmten Themen wenden Sie sich bitte an unsere Medienverantwortliche.

Ihre Ansprechpartnerin

Simone Agosti Minami
Leiterin Marketing & Kommunikation
T +41 71 388 58 08
simone.agosti@lehmann-gruppe.ch

2019

Q4

TEC21 | Ein Holzbau wie ein Tatzelwurm

hbs holzBaumarktschweiz | Neuer Hauptsitz in Biel mit 100 Prozent Schweizer Holz

Stadt aus Holz | Kreativraum auf Zeit

swiss-architects.com | Selbstformend

swiss-architects.com | Die Geschichte einer Aufstockung

immobilia SVIT Schweiz | Magischer Urbach-Turm

Schweizer Holzrevue | Holzschutz kommt von innen

Schweizer Holzrevue | Die Kathedrale der Swatch

Structural timber | A class above - Structural timber awards

dbz.de | Urbach Turm – Architektonische Landmarke aus selbstgeformtem Holz

dbz.de | Ein Hoch aufs Holz oder die Renaissance des Holzbaus

DBZ Deutsche Bauzeitung | Temporäre Holzplastik: Infopavillon Dübendorf

DBZ Deutsche Bauzeitung | Freiformtragwerk aus Holz: Cambridge Mosque

baunetzwissen.de | Parametrische Planung für Hochpräzisen Holzbau

bote.ch | Provisorium Grenzhof: Stück für Stück entsteht in zehn Tagen ein neues Schulhaus

©werk, bauen + wohnen | Paradiesisches Freiform-Tragwerk

Luzerner Zeitung | Provisorium Grenzhof: Stück für Stück entsteht in zehn Tagen ein neues Schulhaus

St.Galler Tagblatt | Ein Theater aus Holz

bauenmitholz.de | Swatch/Blumer Lehmann AG: Losgröße 1

bauenmitholz.de | Swatch: Holz für Präzision

schreinersicht.ch | Eine Riesenschlange aus Holz

SRF Radio | Der Drache von Biel

20min.ch | Das ist die neue Swatch-Riesenschlange

baublatt.ch| Swatch-Hauptsitz in Biel: Shigeru Ban bietet Herausforderungen

dbz.de | Hauptquartier von Swatch fertiggestellt

form-faktor.at | Neues Swatch-Headquarter in Biel

Handelszeitung | So arbeitet man jetzt bei Swatch in Biel

radiocentral.ch | Swatch investiert 220 Millionen Franken in neue "Schlange" als Hauptsitz

SRF Fernsehen 10vor10 | Swatch eröffnet seinen neuen Hauptsitz in Biel

Blick | Bei Swatch ist der Hauptsitz der neue Star

Höfner Volksblatt | Einweihung der „Swatch-Schlange“ in Biel

Bieler Tagblatt | Swatch präsentiert seinen Neubau in Biel

neueuhren.de | Neuer Swatch Hauptsitz in Biel eingeweiht

Bellevue NZZ | Swatch feiert sich und seinen imposanten Hauptsitz in Biel

Tages-Anzeiger | Neuer Hauptsitz von Swach - Bildstrecke

gossau24.ch | Neues Hauptgebäude für Swatch – Holzbau von Blumer-Lehmann AG

Tages-Anzeiger | «Als wir mit weniger Technik bauten, war die Qualität höher»

2018

Q4

hochparterre.ch | Der Architekt muss sich eingliedern | Ein Interview mit Katharina Lehmann

Intelligent Bauen | Neu gestaltetes Firmenareal

BauJournal Infrastruktur | Autobahnwerkhof Bern

Holzbulletin 129/2018 Verkehr | Umbau Werkhof Bern

Architecture Européenne | Informationspavillon Innovationspark Zürich

ZUP Zürcher Umweltpraxis Nr. 92 | Kanti Uetikon: Provisorium mit Vorbild­funktion

LEAF Review | Building with wood

Zuschnitt AT | Digitale Gotik

St.Galler Tagblatt | Der Erlenhof soll wachsen

Stadt aus Holz Sonderheft Nr.4 TEC21 | Pavillon Innovationspark

Bau Magazin Messe München | Digitalisierung - Die Moschee in Cambridge

Journal of Architecture and Building Science Architectural Institute of Japan | To Close to Circle

St.Galler Tagblatt | Holz, das Wind und Wetter trotzt

Hochparterre Prix Lignum 2018 | Gipfelglück

Hochparterre Prix Lignum 2018 | Tradition et modernité

Q1

St.Galler Tagblatt | Die erste grüne Moschee Europas

Baunetzwoche#506 | Holz kann endlich Alltag werden

Interview Tagesanzeiger | Hoffnung im Jammertal

Schulen | Mobiler Schulraum mit Wohlfühlklima 

Chantiers & Rénovations | Le bois se met en scène

Eine Erfolgsstory – Lehmann Gruppe

Ein Film der Graphax AG

Mehr erfahren

Der Architekt muss sich eingliedern

In einer Serie beleuchtet Hochparterre, wie die Digitalisierung die Architektur beeinflusst. Architekten, Forscherinnen, Softwareentwickler, Bauunternehmer oder Interaction Designer stehen mit drei Fragen Red und Antwort.

Das Interview dazu mit Katharina Lehmann

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen bei Bedarf die Registrierung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.