Migga Hug und Lukas Osterwalder im Gespräch mit einem Interessenten

Am 11. und 12. September 2019 fand in Berlin die SCHULBAU, die internationale Messe für den Bildungsbau, statt. Ein grosses Publikum, dazu gehörten ausgewählte Referenten und Besucher, aus allen Bereichen des Schulwesens liess sich über den Bildungsbau im In- und Ausland informieren.

Das Interesse war gross, denn nicht nur in Berlin, im ganzen Bundesland, müssen in absehbarer Zeit unzählige Schulen neu gebaut und saniert werden und zusätzliche Bildungsplätze geschaffen werden.

Die Blumer-Lehmann AG war mit Migga Hug, Verkauf Modulbau und Lukas Osterwalder, Verkauf und Projektentwicklung Bildungsbau an der Messe präsent. An unserem Messestand präsentierten wir unser zum ersten Mal unser neues Schulbaukonzept, das in den letzten Monaten durch unsere Holzbau-Ingenieure und Planer entwickelt wurde.

Das neue Konzept sieht flexible Holzmodulbauten vor, die sich in Grösse und Einrichtung den Bedürfnissen anpassen. Somit können Bauherren von schnell verfügbaren Räumen profitieren. Ein weiterer Vorteil der Modulbauweise ist die hohe Termin- und Kostensicherheitin der Realisierung.

Haben wir Interesse geweckt? Hier geht’s zum neuen Schulbaukonzept.

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen bei Bedarf die Registrierung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.