Das gelbe Gebäude vom Lattich Areal in St.Gallen mit dem markanten schwarzen Schriftzug

Eröffnung mit viel Publikum

Ein ausgelassenes Fest zur Eröffnung des Lattich feierten Ende Mai die Projektbeteiligten zusammen mit den Mietern und Mieterinnen sowie der interessierten Bevölkerung. Mehr als 1500 Personen erlebten und staunten, wie innerhalb von drei Jahren aus einer Vision ein kreatives Projekt mit sehr viel Potenzial entstanden war. Alle 45 Holzmodule sind bereits vermietet und bezogen und bilden einen abwechslungsreichen Geschäfte-Mix: von Architektur über Gastronomie, Blumengeschäft und italienischen Spezialitäten bis zum Klettermagazin. Weitere interessierte Kleinunternehmer und Kleinunternehmerinnen liessen sich auf die Warteliste setzen, um innerhalb der nächsten Jahre einen Arbeitsraum für ihr kreatives Business zu erhalten. 

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen bei Bedarf die Registrierung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.