Behutsamer Umgang mit historischem Erbe

Das ehemalige Lagerhaus mit über 9'000 m2 Fläche bietet seit der Sanierung viel Platz für neuen Wohnraum. Wir widmeten uns vor allem der Auffrischung der in die Jahre gekommenen Holzkonstruktion. Das Blumer-Lehmann-Projektteam renovierte die Holzkonstruktion und das Dach des historischen Gebäudes aus dem Jahr 1871 und installierte den Rohbau der Loftwohnungen sowie die Südfassade.

38 Kurzzeit-Mietwohnungen, 12 Lofts, 6 Ferienwohnungen, ein Restaurant, ein Festsaal und eine Ausstellung finden letztendlich Platz im neu renovierten Kornhaus. Als gemeinsame Grundlage für die Projektplanung aller Gewerke und für die Holzbau-Produktionsdaten zeichneten unsere Planungsspezialisten den Aussen- und Innenbereich des Gebäudes mit 3D-Scannern auf.

In Holzelementbauweise und gemäss den Bestimmungen des Denkmalschutzes erstellten wir im Ober- und im Dachgeschoss des Gebäudes den Rohbau der Wohnungen und Lofts. Dazu waren zum Teil aussergewöhnliche Lösungen gefragt, wie etwa die Konstruktion eines Podestes in luftiger Höhe. Dieses ermöglichte, die vorfabrizierten Elemente hochzuheben und mit einem weiteren Kran dann an Ort und Stelle im Gebäude zu platzieren. Im Rahmen der Umbauarbeiten erhielt der Gebäudekomplex einen neuen begrünten Innenhof. Alle Böden wurden statisch befestigt und der sichtbare historische Dachstuhl einschliesslich Galeriestockwerk ausgebaut.

Projektdaten

Bauherrschaft:
Kornhaus Romanshorn AG
Architektur:
andreas hermann ag
Projektart:
Wohnbau Mehrfamilienhaus, Kunst und Kultur
Bauweise:
Umbau, Holzelementbau
Leistungen:
Holzbau, Teil-GU Gebäudehülle
Ausführung:
2018, 2019
Ort:
Romanshorn, Schweiz
Der Eingang des Kornhauses weist viele historische Elemente vor, die auch nach dem Umbau bestehen bleiben.

Historische Bausubstanz direkt am See.

Wohnbereich des Kornhaus Romanshorn ausgestattet mit Kamin, Sitzmöglichkeiten und einer angenehmen Atmosphäre

Grösszügige Räumlichkeiten mit viel Platz.

Wenn alt auf neu trifft entsteht eine einzigartige Kombination, die für Begeisterung sorgt.

Der Innenausbau kombiniert Neu und Alt in harmonischer Weise.

Die wertvollen historischen Elemente werden um eine neue und moderne Bauweise ergänzt.

Grosszügige Fensterflächen bringen viel Licht in die Wohnräume.

Die Wohnungen erhalten auch einen Aussenbereich für sonnige Tage und Erholung im Freien.

Grünflächen laden zum Relaxen ein.

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen bei Bedarf die Registrierung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.