Ursprünglicher Bauernhausstil in moderner Bauweise

Das Mehrfamilienhaus Tüfi in Herisau übernimmt den Standort und den Baustil des früheren Gebäudes. Als GU waren wir für den Entwurf, die Detailplanung und die Umsetzung der Wohnanlage in Herisau verantwortlich – in enger Abstimmung mit den Behörden und den Vorgaben des Ortsbildes.

Im neugebauten Wohnhaus finden vier 4,5-Zimmerwohnungen mit je knapp 200 m2 grosszügiger Wohnfläche Platz. Schon in der Planung wurde bei der Grundrissentwicklung darauf geachtet, die Wohnungen barrierefrei zu gestalten und betreutes Wohnen zu ermöglichen.

Das Gebäude mit Stahlbeton-Fundament besteht aus einem Treppenhaus aus Beton als Kernstruktur in Kombination mit einem Holzrahmenbau mit Holzbeton-Verbunddecken. Gemäss den Vorgaben des Ortsbildes bilden Rundschindeln aus Eternit die Fassade des viergeschossigen Mehrfamilienhauses.

Die Bauherrin wählte Holz als natürlichen Werkstoff und entschied sich auch in Sachen Energiegewinnung für eine nachhaltige Lösung. Das Gebäude erfüllt den Minergie-Standard und wird durch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Energie versorgt.

Projektdaten

Bauherrschaft:
J. Frischknecht Stiftung
Architektur:
Blumer-Lehmann AG
Projektart:
Wohnbau Mehrfamilienhaus
Bauweise:
Holzelementbau
Leistungen:
GU
Ausführung:
2020-2021
Ort:
Herisau, Schweiz
Küche mit weisser Möblierung und abgeschrägtem Dach

Funktionale Kücheneinrichtung in schlichtem Design.

Gesamtansicht des Neubaus mit grossen Balkonen

Gemäss den Vorgaben des Ortsbildes besteht die Fassade aus Eternit-Schindeln.

Helles Wohnzimmer mit Holzfussboden

Das Wohnzimmer mit viel Tageslicht.

Wohnanlage Tüfi aus seitlicher Perspektive

Ursprünglicher Baustil mit einem modernen Touch.

Helles Zimmer mit Holzfussboden und Holz-Betonverbunddecke

Der Holzfussboden und die sichtbaren Holz-Betonverbunddecken schaffen eine gemütliche Raumatmosphäre.

Das Mehrfamilienhaus Tüfi von vorne mit grossen Balkonen

Grosse Balkone sorgen für viel Wohnkomfort.

Wohnanlage Tüfi mit Nebengebäuden

Mit seinem typischen Baustil passt das Mehrfamilienhaus gut in die Herisauer Nachbarschaft.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken, für Zusatzfunktionen, oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.