Aus der Tunnelbau-Personalunterkunft wird eine Jugendherberge

Die Wohnanlage Breiti in Göschenen ist vorausschauend geplant und in Holzmodulbauweise gebaut. Blumer Lehmann war schon früh in die Projektentwicklung involviert, produzierte die Holzmodule und setzte den Bau als Generalunternehmerin um.

Das fünfgeschossige Wohnhaus Dammastock dient erst den Mitarbeitenden im Gotthard-Tunnelbau als Personalunterkunft. Im Jahr 2032 soll es vollständig zurückgebaut und die einzelnen Holzmodule beispielsweise im Gebäude einer Jugendherberge anderweitig verwendet werden.

Das Wohngebäude besteht aus 135 Holzmodulen und bietet 102 Einzelzimmer mit je 14 m2 Wohnfläche. Von Anfang an plante unser Projektteam zusätzlichen Wohnkomfort im Hinblick auf die spätere Nutzung der Module mit ein; etwa mit gegossenem Unterlagsboden und Trittschalldämmung. Aufgrund des engen Zeitfensters für die Bauphase wurden die Holzmodule zum höchstmöglichen Vorfertigungsgrad in der Werkhalle produziert und mit den Sanitär-, Heizungs- und Elektroinstallationen fixfertig ausgerüstet sowie ausgebaut. Für die Produktion der Holzmodule wurden CLT-Holzplatten verwendet.

Projektdaten

Bauherrschaft:
Swiss Property AG
Architektur:
Swiss Property AG
Projektart:
Wohnbau Mehrfamilienhaus
Bauweise:
Modulares Bauen
Leistungen:
GU
Ausführung:
2021
Ort:
Göschenen, Schweiz
Dunkle Holzfassade des Personalhauses in Göschenen

Die dunkle Holzfassade ist an die traditionelle alpine Architektur angelehnt.

Das Personalhaus mit dunkler Holzfassade ist Teil der Wohnüberbauung Breiti

Der Holzmodulbau Dammastock ist das grösste der drei Gebäude, die zur Wohnüberbauung Breiti gehören.

Das Wohngebäude Dammastock mit viel Holz innen und aussen.

Als Unterkunft für die Gotthard-Tunnelmitarbeitenden wurde der Dammastock bewusst in Holzbauweise für eine warme Atmosphäre gebaut.

Das Wohnhaus Dammastock in Holzmodulbauweise mit dunkler Holzfassade

Die 105 Holzmodule wurden auf dem Erlenhof so weit wie möglich vorgefertigt und in Göschenen effizient und rasch installiert.

Innenansicht eines Einzelzimmers im Holzmodulbau Dammastock

Mit viel Holz wird die gewünschte Wohlfühlatmosphäre im Innenraum geschaffen.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken, für Zusatzfunktionen, oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.