Holzpavillon für 3 Days of Design

Der Pavillon “Into the woods” bildete während des Anlasses 3 Days of Design das Herz der Ausstellung im Garten der Schweizer Botschaft in Kopenhagen und ist ein Gemeinschaftsprojekt von MDT-Tex, JAJA Architects und Blumer Lehmann.

„Into the woods“ – das sind drei identische und statisch voneinander unabhängige Baumstrukturen, die in ihrer Verbindung einen überdachten Raum bilden. Angelehnt wurde das Design an sich verbindende Baumkronen aus der Vogelperspektive. Die Tragstruktur wird pro Baum aus 18-teiligen Holzlamellen gebildet. Überspannt wir die gesamte Struktur mit einer wasserabweisenden Textilmembrane. Ein Stahlrohr im Kern der Schirme dient der Entwässerung und sorgt für die nötige Stabilität.

Der Holzpavillon kann als temporäres oder als permanentes Gestaltungsobjekt im Garten oder auf öffentlichen Plätzen installiert werden. 

Projektdaten

Bauherrschaft:
Architektur:
JAJA Architects
Projektart:
Kunst und Kultur
Bauweise:
Free Form
Leistungen:
Holzbau
Ausführung:
2021
Ort:
Kopenhagen, Dänemark
Die drei Holzstrukturen mit dem textilen Membrandach aus der Nähe

Die drei Tragstrukturen wachsen zusammen und bilden gemeinsam das Dach.

Detailaufnahme der Tragstruktur aus Holzlamellen

Ein Baum der Tragstruktur besteht je aus 18 Teilen.

Gesamtansicht des Holzpavillons mit Redner

Der Pavillon „Into the woods“ bietet Raum für den Austausch in inspirierender Umgebung.

Nahaufnahme der Lamellenstrukturen des Holzpavillons

Die Tragstrukturen bestehen aus gefrästen Furnierschichtholzplatten, die im Kreis um den Stahlträger angeordnet sind.

Zwei Schirme, deren Arme das gemeinsame Pavillondach bilden.

Der Pavillon ist mit einer Textilmembran bespannt.

Tragstruktur und bespanntes Dach des Holzpavillons

Hartholzdübel verbinden hauptsächlich die vertikalen Pfosten mit den horizontalen Trägern.

Der Holzpavillon im Garten der Schweizer Botschaft in Kopenhagen

Der Holzpavillon im Garten der Schweizer Botschaft war für die Öffentlichkeit zugänglich.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken, für Zusatzfunktionen, oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.