Vom Einfamilien- zum Mehrfamilienhaus

Mit viel Liebe zum Detail planten unsere internen Architekten und Projektverantwortlichen den Dachausbau für die zusätzliche Wohnung, die zukünftig vermietet werden soll. Das Augenmerk legten sie dabei auf die Einbettung des Ausbaus in den vorhandenen Bestand. Realisiert wurde die Aufstockung des Einfamilienhauses innerhalb eines halben Jahres.

Für die bauliche Umsetzung war unser Umbauteam verantwortlich. Dabei wurde das bestehende Gebäude um ein Ober- und Dachgeschoss erweitert. Die Aufstockung wurde in der klassischen Holz-Elementbauweise realisiert. Der neu geschaffte Wohnraum beträgt 122 m2 und verfügt über eine Küche, eine Nasszelle mit Dusche und Toilette, ein Büro, ein Schlafzimmer, einen Estrich. Erschlossen wird die zusätzliche Wohnung über einen separaten Eingang über eine externe Plattform, die auch als Balkon genutzt werden kann.

Nach der Aufstockung wurde die Fassade neu gestrichen und der aufgestockte Teil an den Stirnseiten mit einer Fassade aus vorgegrauter nordischer Fichte sowie anthrazitgrauen Eternitplatten verkleidet.

Projektdaten

Bauherrschaft:
Privat
Architektur:
Blumer-Lehmann AG
Projektart:
Wohnbau Einfamilienhaus
Bauweise:
Holzelementbau
Leistungen:
GU
Ausführung:
2019
Ort:
Oberuzwil, Schweiz
Gesamtansicht Einfamilienhaus Ciardiello, von seitlich vorne aufgenommen

Blick auf die Aufstockung und den Dachausbau.

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen bei Bedarf die Registrierung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.