Gebäudeobjekt in Tunnelform

Ein Hotel mausert sich zum Resort. Im Zuge seiner Erweiterungspläne liess das Hotel Hof Weissbad ein Blumengeschäft für die hauseigene Floristin errichten. Die Location kann abends für kleine Events bis zu 20 Personen gemietet werden. Wir wurden von der Bauherrschaft Hof Weissbad AG mit der Projektberatung, der Architektur und der Planung beauftragt. Als Generalunternehmerin begleiteten wir das Projekt. Auch die Bauleitung sowie die Umsetzung von Holz- und Innenausbau lag in unserer Verantwortung.

Mit 85 m2 Fläche nimmt die einstöckige Blumenwerkstatt nicht viel Platz ein. Dennoch fällt das Gebäude auf; durch seine besondere Architektur. Mit Absicht, denn das Gebäude soll gemäss Architekturkonzept nicht als Haus, sondern als Objekt wahrgenommen werden. Die tragende Holzstruktur aus gebogenen Holzrahmen bildet einen 17 m langen Innenraum in Form eines Tunnels. Gleichzeitig bestimmt sie den Charakter des „Objektes“ Blumenwerkstatt. Als Inspiration für die Gebäudegestaltung diente das Restaurant Flickflauder, das ebenfalls zum Hof Weissbad Hotelkomplex gehört.

Sozusagen in einem Stück legt sich die Fassade aus Fichte/Tanne über beide Gebäudelängsseiten und das schräge Dach des aussergewöhnlichen Baus. Fensterfronten sind vorne und hinten am Bau angebracht sowie auf der einen Gebäudeseite. Dort bedeckt die Fassade nämlich nur zwei Drittel der Gebäudehöhe und lässt so die Fensterfront im unteren Bereich auf der gesamten Gebäudelänge frei.

Projektdaten

Bauherrschaft:
Hof Weissbad AG
Architektur:
Oester Pfenninger Architekten AG
Projektart:
Hotellerie und Gastronomie
Bauweise:
Holzelementbau, Free Form
Leistungen:
GU
Ausführung:
2018
Ort:
Weissbad, Schweiz
Innenansicht der Blumenwerkstatt

Die Blumenwerkstatt ist Wirkungsort der hauseigenen Floristin des Hotel Hof Weissbad.

Innenansicht der Blumenwerkstatt mit grossem Tisch in der Bildmitte.

Nach Ladenschluss wird die Blumenwerkstatt zur Eventlocation für kleinere Anlässe mit bis zu 20 Personen.

Gesamtansicht der Blumenwerkstatt im Winter mit viel Schnee

Mit seiner aussergewöhnlichen Form fällt der Bau auf und fügt sich doch harmonisch in die Umgebung ein.

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen bei Bedarf die Registrierung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.