Dorfbibliothek als Architektur-Highlight

Im aufsehenerregenden Holzgebäude in Nord-Odal sind die Dorfbibliothek, eine Bankfiliale und zehn Wohnungen untergebracht. Der Bau «Samling» stellt die erste Etappe zur geplanten Weiterentwicklung des Dorfbildes dar. Durch seine Holzbauweise und seinen Standort schafft er eine Verbindung und einen Begegnungsort.

Das Gebäude selbst erinnert an ein Schneckenhaus mit Innenhof. Insbesondere die Architektur der eingeschossigen, hohen Bibliothek mit Galerie und der Bankräumlichkeiten fallen auf. Markante Rahmenkonstruktionen verleihen hier den Innenräumen ihren Charakter. Die Geometrie dieser Rahmenkonstruktionen erwies sich als komplex und herausfordernd in der Umsetzung. Entsprechend dem Wunsch des Architekten fand unser Holzbau-Team eine Speziallösung für die Eckverbindungen der Rahmenträger ohne sichtbare Stahlverbindungen. Die Montage der fixfertig produzierten Rahmenkonstruktionen lag nicht in unserer Verantwortung, sondern wurde von lokalen Partnern ausgeführt. Damit die Installation auf der Baustelle reibungslos funktionierte, stellten wir einen gebrauchsfertigen Baukasten einschliesslich Anleitungen und Zulassungen für das norwegische Monteurenteam zusammen.

Projektdaten

Bauherrschaft:
Kommune Nord-Odal
Architektur:
Helen & Hard
Projektart:
Büro und Verwaltung, Wohnbau Mehrfamilienhaus
Bauweise:
Holzelementbau
Leistungen:
Holzbau
Ausführung:
2019
Ort:
Nord-Odal, Norwegen
Blick von der Galerie in den grossen, hellen Raum mit Treppe und Bücherregalen

Die markante Holzkonstruktion verleiht dem «Samling» sein charakteristisches Aussehen.

Blick vom Erdgeschoss mit Bücherregalen zum Dach im Bibliotheksgebäude mit auffälliger Holzbauweise.

Die grosszügige Bauweise und Fensterfront lässt viel natürliches Licht in den hohen eingeschossigen Raum der Bibliothek.

Bibliothek mit Galerie und Bücherregalen in geschwungener Bauform aus Holz.

Die einladende Möblierung und Gestaltung der Bibliotheksräume unterstützen die Bedeutung des Gebäudes als Begegnungsort.

Bibliothek mit Galerie und Bücherregalen in geschwungener Bauform aus Holz.

Das Holz in der Gebäudekonstruktion und im Innenausbau sorgt für ein angenehmes Raumklima in der Bibliothek.

Geschwungener, heller Leseraum mit Sofa in der Bibliothek.

Holz dominiert die Gebäudekonstruktion und den Innenausbau

Helle Bibliothek mit Treppe, Bücherregalen und grosser Fensterfront.

Auffällige Optik der Holzrahmenkonstruktion im Innern des Gebäudes.

Detailansicht des Bibliotheksgebäudes Samling mit seiner markanten Holzfassade und den geschwungenen Balkonen.

Holz bestimmt auch das äussere Erscheinungsbild des «Samling».

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken, für Zusatzfunktionen, oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.