Nachhaltig aufgestockt

Wie auch in der Stadt und unter engen Platzverhältnissen eine Liegenschaft erweitert werden kann, zeigt der Umbau dieses Einfamilienhauses. Im Sinne einer städtischen Verdichtung und mit Rücksicht auf das Ortsbild erhielt das Einfamilienhaus in der Stadt St. Gallen eine Aufstockung in Holzelementbauweise. Als Generalunternehmer planten und realisierten wir den Umbau innerhalb von eineinhalb Jahren.

Seit dem Umbau stehen der Bauherrschaft insgesamt 313 m2 Bruttogeschossfläche und somit bedeutend mehr Raum zur Verfügung. Im zusätzlichen Geschoss finden zwei Zimmer, ein Ankleide- und ein Badezimmer Platz. Unser Projektteam konstruierte und baute den Erweiterungsbau auf den bestehenden Massivbau. Mit seiner Fassade aus vorgegrauter nordischer Fichte mit Akustikschalung erfüllt das Gebäude die Anforderungen für Ortsbildschutz der Stadt St. Gallen. Die Energieversorgung wird durch eine Erdwärmepumpe sichergestellt.

Projektdaten

Bauherrschaft:
Privat
Architektur:
Blumer-Lehmann AG
Projektart:
Wohnbau Einfamilienhaus
Bauweise:
Holzelementbau
Leistungen:
GU
Ausführung:
2019-2020
Ort:
St. Gallen, Schweiz
Helles Arbeitszimmer im Dachgeschoss des aufgestockten Einfamilienhauses

Grosse Fenster lassen viel Tageslicht ins Arbeitszimmer im aufgestockten Dachgeschoss des Einfamilienhauses.

Sitzecke mit grauem Sofa im hellen Wohnbereich mit Parkettboden im aufgestockten Einfamilienhaus

Gemütlich und hell; grosse Fenster, viel Holz und die abgeschrägte Decke schaffen eine wohltuende Raumatmosphäre.

Gesamtansicht des Badezimmers mit blauen Wänden, Holzboden und grosser Fensterfront

Die blauen Wände setzen charmante Akzente im grosszügigen Badezimmer und harmonieren mit dem Fussboden aus Holz.

Doppelbett vor der grossen Fensterfront des Schlafzimmers im aufgestockten Einfamilienhaus

Schlicht und frisch wirkt der Innenausbau im aufgestockten neuen Dachgeschoss des Einfamilienhauses.

Badezimmer mit blauen Wänden, grosser Fensterfront und Doppellavabo

Das Bad erhält mit den auffallenden blauen Wänden, dem schwebenden Doppellavabo und dem Holzboden eine verspielte Note.

Helles Schlafzimmer mit Doppelbett und Parkett-Fussboden im aufgestockten Einfamilienhaus

Durch die hohe, abgeschrägte Decke entsteht ein grosszügiges, elegantes Schlafzimmer.

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen bei Bedarf die Registrierung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.