Ideen zum Fliegen bringen

Am Anfang steht eine architektonische Idee. Und viele offene Fragen. Bereits in dieser frühen Entwicklungsphase unterstützen wir Sie mit Know-how und Erfahrung. Damit aus der Idee ein konkretes Projekt entsteht. Unabhängig davon, ob Sie einen komplexen Free-Form-Bau oder ein einfaches Gebäude planen, das besonders günstig im Unterhalt sein soll.

Worin liegen die Herausforderungen? Wie müssen Planung, Fertigung und Montage ineinandergreifen? Welche Materialien und technischen Lösungen entsprechen den gestellten Anforderungen? Antworten auf diese Fragen liefern beispielsweise Mock-ups oder Machbarkeitsprüfungen. Sie bilden die Basis, um Produktionsprozesse zu definieren und dienen Ihnen als Bauherr, Investor oder Architekt als Entscheidungsgrundlage. Letztendlich sorgt die umsichtige frühzeitige Projektentwicklung für reibungslose Prozesse und verhilft Ihnen zu Kostenersparnis und Terminsicherheit.

«Ganz zu Beginn der Zusammenarbeit geht es darum, das Anliegen des Kunden zu verstehen und seine Idee zu erfassen. Basierend darauf prüfen wir im ersten Schritt die Machbarkeit und entwickeln ein Nutzungs- und Flächenkonzept.»
Richard Jussel, Projektentwicklung und Geschäftsführer Blumer-Lehmann AG

Ihre Ansprechperson für die Projektentwicklung

Richard Jussel
Geschäftsführer | Projektentwicklung Blumer-Lehmann AG
Mitglied der Geschäftsleitung
T +41 71 388 58 61
richard.jussel@blumer-lehmann.ch

Projektentwicklung im Detail

  • Machbarkeitsprüfungen
  • Nutzungs- und Flächenkonzepte
  • Projektentwicklungen
  • technische Lösungen
  • Visualisierungen
  • Mock-ups, massstäbliche Anschauungsmodelle
  • Kostenermittlung
Der Holzbau Chäserrugg als 3D-Modell mit verschieden farbigen Flächen

Ein Beispiel einer Projektentwicklung

Mehr erfahren

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen bei Bedarf die Registrierung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.