Reibungslos, pragmatisch, präzis

Kein Projekt ist wie das andere. Für die Konstruktion und Montage von Holzbauprojekten jeder Art und Dimension sind lösungsorientiertes Denken, Know-how, Erfahrung sowie hohe Flexibilität und Offenheit gefragt. Die ausgebildeten Zimmerleute unserer Montageteams setzen alle diese Fähigkeiten in der Ausarbeitung des Montagekonzepts und auf der Baustelle für den Erfolg Ihres Projektes ein.

Topmodern ausgerüstet und digital vernetzt stehen unsere Fachleute überall da bereit, wo ihr spezialisiertes Wissen gefragt ist und ihre Erfahrung benötigt wird. 17 bis 20 Teams mit 23 modern eingerichteten Fahrzeugen leisten jährlich auf rund 150 Baustellen in der Schweiz und im Ausland ihren Beitrag, damit Einzigartiges entsteht.

Enge Zusammenarbeit, klare Kommunikation

Die Partnerschaft mit unseren Kunden reicht weit über das eigentliche Bauen hinaus. Wir sorgen für einen ganz und gar reibungslosen Projektverlauf. Sie dürfen sich getrost auf die Erfahrung und die Kompetenz unserer Baufachleute verlassen.  Etwa auf diejenige des Projektleiters. Seine Kernaufgaben bestehen darin, das gesamte Holzbauprojekt zu planen, zu koordinieren und die Logistik zu organisieren.

Vor Ort und im ständigen Austausch mit dem Projektleiter stellt der Baustellenleiter die reibungslose Montage sicher; mit detaillierten Montageunterlagen sowie fachkundigen Anweisungen. Zentral dabei: die klare Kommunikation. Nur im Team und in gegenseitiger Abstimmung lassen sich schnell und flexibel Lösungen finden.

Ein Montagearbeiter befindet sich mit einem orangen Hebekran inmitten der Holzkonstruktion des Swatch-Gebäudes

Sicherheit an erster Stelle

Ob in der Schweiz oder irgendwo auf der Welt im Einsatz – die Sicherheit unserer Mitarbeitenden steht für uns im Vordergrund. Unsere Teams sind bestens vertraut mit den Sicherheitsstandards im In- und Ausland. Wir investieren viel in die Schulung und das Material unserer Fachleute. Dafür profitieren wir von sicheren, reibungslosen Bauarbeiten ohne Unfällen. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind es uns wert.

Montagemitarbeitender prüft seine Sicherheitsausrüstung

Baustelle der Superlative

4'600 unterschiedliche Holzträger bilden die Konstruktion des neuen Hauptsitzes der Swatch Group in Biel. Die Planung der Produktion, der Baustelle und das Logistikkonzept der Bauteillieferung waren eine sorgfältig aufeinander abgestimmte Meisterleistung. Und die Montage sowie sämtliche Prozesse waren bis ins kleinste Detail geplant und überwacht. Erfahren Sie mehr über den ersten Teilschritt des Bauwerks, das Omega-Produktionsgebäude. 

Mehr erfahren
Grosse Omega Schrift in Rot am neuen Bürogebäude aus Holz mit Glasfront. Im Hintergrund sieht man Mitarbeitende an ihren Arbeitsplätzen.

Qualität bis ins kleinste Detail

Wir erfüllen höchste Anforderungen

  • Schnelle und logistisch optimierte Arbeit auf der Baustelle
  • Arbeitsweise gemäss SUVA-Richtlinien
  • Bauformen von Modulbau, Holzelementbau bis Free Form in jeder Anwendung
  • Konzepte für die Überwachung und Kontrolle der Tragwerke
Zwei Mitarbeitende mit Helm sitzen auf der Holzkonstruktion und bringen Nägel an.

Montage weltweit

Mehr erfahren

Offene Stellen

Internationale Projekte

  • Ein junger Mitarbeitender mit grauem T-Shirt dunklem Haar und Bart schaut über die Schulter in die Kamera. Im Hintergrund sieht man Stapel mit geschnittenem Holz.
  • Zimmermann-Monteur auf einer internationalen Baustelle mit dem Funkgerät in der Hand

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen bei Bedarf die Registrierung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.