Installation de silos à litière en bois avec six silos ronds de 200m3 chacun à Frauenfeld

Rechtzeitig auf die nächste Wintersaison rüstet das Tiefbauamt des Kantons Thurgau den Winterdienst-Stützpunkt im Werkhof Scheidweg komplett auf.

Die sechs in die Jahre gekommenen Salzsilos, aus dem Jahr 1992, wurden komplett ersetzt, auch die dazugehörigen Stahlunterkonstruktionen. Mit dem Umbau konnte auch die Durchfahrtshöhe für den Salzverlad optimiert und der heutigen Norm angepasst werden.

Die Anlage mit sechs Silos aus Lärchenholz und je 200 m3 Fassungsvermögen, wurde auf einem kubischem feuerverzinkten, duplexierten Stahlunterbau platziert, der auf die bestehenden und angepassten Fundamente aufgelagert wurde. Beide Massnahmen, sowohl die Ausführung der Silos in Lärchenholz sowie der beschichtete Stahlunterbau verlängern deren Lebensdauer erheblich.

Die modernisierte Anlage funktioniert vollautomatisch und wird durch einen Salzmanager überwacht. Mit dem Ersatz der Anlage wird ein zukünftig ein reibungsloser und effizienter Winterdienst der umliegenden Strassen gewährleistet. Die BL Silobau AG realisierte die moderne Komplettlösung der Winterdienstanlage innerhalb weniger Monate.

Hier geht es zur Referenz: Streugutsilos aus Holz 6 x 200m3, Frauenfeld

Ce site Internet utilise des cookies

Nous utilisons des cookies pour vous offrir la meilleure expérience possible sur le site Internet. Il s’agit notamment de cookies qui sont nécessaires au fonctionnement du site, ainsi que de ceux qui sont utilisés à des fins statistiques, pour des fonctions supplémentaires ou pour afficher un contenu personnalisé. Vous pouvez décider vous-même des catégories que vous voulez autoriser. Veuillez noter qu’il est possible que vous ne disposiez plus de toutes les fonctionnalités du site en fonction de vos paramètres.